blindschleiche

MacOS 10.5 Leopard erst im Oktober 2007

Apple mußte nun mitteilen, daß aus dem geplanten Erscheinen von MacOS X 10.5 Anfang Juni nichts wird. Zwar sollen bis dahin alle Funktionen implementiert sein, aber aufgrund des iPhones reichen die Kapazitäten nicht für alle Tests und die Endpolitur der neuen Betriebsystemversion.

Genannt wir jetzt der Oktober als Auslieferungtermin.

Na gut, dann dauert es eben noch ein bißchen bis die Seiten hier “Made with a Mac” sind.

Apple Statement